Zurück

Partner

M2 Carpets

In die Zukunft mit modernster Drucktechnologie

M2 Carpets (ehemals Maltzahn GmbH) ist der Spezialist für bedruckte Teppichböden. Fünf Millionen Euro hat M2 Carpets in die modernste Drucktechnik investiert. Das Unternehmen, welches zur Visscher-Caravelle-Gruppe aus den Niederlanden gehört, ist in Nottuln/Deutschland ansässig.

Die neue 4 Meter Chromojet Druckmaschine mit der Prozess-Farb-Technologie, basiert auf 16 Grundfarben und ermöglicht das Drucken von jedem Design oder Farbe, ohne Beschränkungen auf definierte Längen oder ein wiederholendes Muster.

Verlege-Probleme aufgrund von Materialschrumpfung werden eliminiert, da das Drucken auf vorbeschichteten Material durchgeführt wird. Drucken auf unbeschichtetem Material ist ebenfalls möglich. Die neue Druckmaschine produziert in einem geschlossenen Kreislauf und benötigt nur bis zu 20 Prozent des Energie-und Wasserverbrauchs, einer herkömmlichen Teppichdruck Maschine und durch den Einsatz der Prozess-Farb-Technologie gibt es keinen Farbstoffabfall.

Da die Aufträge auf eine immer kürzere Frist gesetzt werden, sind Produktionsprozesse erforderlich, die nicht nur auf Quantität, sondern auch auf extrem kurze Lieferzeiten, Flexibilität und Service ausgerichtet sind.

Mit der neuen Druckmaschine hat M2 Carpets optimale Produktionsbedingungen für die Anforderungen der Hotellerie.

Weitere Infos finden Sie unter www.m2carpets.com

Produktanfrage senden